Sie sind hier: Startseite

AGB

AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Webshop essenz-wohnaccessoires.ch /Essenz GmbH, Eggerswil 6, 6207 Nottwil

1. Geltung der AGB

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den Zugriff auf sämtliche Warenbestellungen und/oder Dienstleistungen über den Webshop (www.essenz-wohnaccessoires.ch) der Essenz GmbH, Eggerswil 6, 6207 Nottwil
Zur Geltung kommen immer die zum Zeitpunkt des Zugriffs, der Warenbestellung oder der Bestellung oder Erbringung einer Dienstleistung aktuell auf dem Essenz GmbH Webshop aufgeschalteten AGB.
Änderungen der AGB sind jederzeit vorbehalten.

2. Vertragsgebiet

Essenz GmbH nimmt über den essen-wohnaccessoires.ch Webshop Bestellungen innerhalb der Schweiz entgegen.

3. Preise

Sämtliche Preise sind in CHF angegeben und sind inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

4. Vertragsabschluss

Sämtliche Angaben zu Waren, Dienstleistungen und Preisen auf der Homepage des essenz-wohnaccessoires Webshop sind freibleibend und unverbindlich. Mit der Bestellung über den essenz Webshop nimmt der Kunde seinerseits aber ein verbindliches Angebot an. Essenz GmbH bestätigt die Annahme dieses Angebots per E-Mail an den Kunden. Erst mit dieser Annahme wird ein Vertrag geschlossen. Diese automatisch generierte Bestellungsbestätigung ist keine Zusage, dass das Produkt auch tatsächlich erhältlich ist bzw. geliefert werden kann. Ist die vom Kunden bestellte Ware nicht in der gewünschten Menge oder zu dem auf dem Essenz Webshop angegebenen Preis verfügbar, macht Essenz GmbH dem Kunden sobald als möglich Mitteilung und behält sich vor, den Vertrag aufzulösen.
Bestellungen und Abmachungen per Telefon erlangen nur Geltung, sofern sie durch die Essenz GmbH schriftlich per Post oder per E-Mail bestätigt werden.
Der Kunde erklärt sich zum Voraus damit einverstanden, dass Essenz GmbH mit ihm wahlweise ausschliesslich in elektronischer Form kommunizieren kann, insbesondere auch Rechnungen in elektronischer Form ausstellt. Zudem ist der Kunde auch damit einverstanden, dass Essenz GmbH Kundendossiers wahlweise auch ausschliesslich in elektronischer Form führt.

5. Zahlungsmodalitäten

Der Kunde muss die bestellte Ware bezahlen. Dafür stehen folgende Zahlungsmittel zur Verfügung:

- Vorauskasse (Bankeinzahlung)

Essenz GmbH behält sich für jede Bestellung vor, die genannten Zahlungsmittel einzuschränken oder den Kunden zur Zahlung über andere Zahlungsmittel zu verpflichten

6. Widerrufsrecht

Bis zum Eingang der Zahlung bei der Essenz GmbH, kann der Kunde ohne Angaben von Gründen von einem über Essenz GmbH Webshop geschlossenen Vertrag Abstand nehmen. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde bis dahin den Widerruf schriftlich oder per E-Mail erklärt. Die Ware ist im Original-Zustand, ungebraucht und unversehrt sowie in der Original-Verpackung auf Kosten des Kunden an folgende Adresse zurückzusenden: Essenz GmbH, Eggerswil 6, 6207 Nottwil. Das Widerrufsrecht erlangt seine Wirkung nur unter den in dieser Ziffer genannten Bedingungen.

7. Prüfpflicht des Kunden

Ausgelieferte Ware ist sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Unversehrtheit zu überprüfen. Sollten Mängel an der gelieferten Ware vorhanden sein, ist der Kunde verpflichtet, spätestens 5 Tage nach dem Eintreffen der Waren beim Kunden, die Mängel der Essenz GmbH auf dem Postweg oder per E-Mail zu melden. Dabei ist der Mangel genau zu umschreiben.
In diesem Fall kann der Kunde die beanstandete Ware im Original-Zustand, ungebraucht und ansonsten unversehrt sowie in der Original-Verpackung an folgende Adresse zurückzusenden: Essenz GmbH, Eggerswil 6, 6207 Nottwil. Essenz GmbH vergütet dem Kunden nach Prüfung der beanstandeten Ware den vom Kunden bezahlten Warenwert, soweit die Prüfung durch Essenz GmbH ergibt, dass der beanstandete Mangel effektiv besteht. Darüber hinaus ist jeder Anspruch auf Minderung, Wandelung oder Schadenersatz, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Änderungen des Herstellers an seinem Produkt oder an der Verpackung stellen keinen Mangel dar. Zudem verwirkt der Kunde allfällige Mängelrechte bei unsachgemässem Gebrauch der Ware.

8. Gewährleistung und Herstellergarantie

Essenz GmbH bemüht sich, Ware in einwandfreier Qualität zu liefern.
Es gilt stets die zweijährige Gewährleistungsfrist seit Lieferdatum, wobei Essenz GmbH die Gewährleistung wahlweise durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung, Wandelung oder Minderung erbringen kann. Die Rechnungs-Quittung gilt als Garantieschein.
Sofern die Herstellergarantie über die Gewährleistung seitens Essenz GmbH hinausgeht, räumt Essenz GmbH diese dem Kunden ebenfalls ein.
Von der Garantie ausgeschlossen sind:
- Verschleissteile oder Teile, die durch die Benützung des Artikels normale Abnützungen aufweisen; Diese können auf Anfrage allenfalls als Ersatzteile kostenpflichtig bestellt werden;
- Teile welche aufgrund schlechter, beziehungsweise nicht regelmässig durchgeführter Pflege der Ware oder infolge starker Verschmutzung einen Defekt erleiden;
- Schäden welche durch Überbeanspruchung, z.B. Gewicht, Hitze usw. verursacht werden;
- Schäden durch Fehlmanipulationen, Eingriffe und Manipulationen;
- äussere Umstände wie Elementar-, Feuchtigkeits-, Sturz-, Schlagschäden usw.

9. Datenschutz und Datensicherheit

Die Essenz GmbH behandelt Nutzerdaten generell vertraulich und unter Einhaltung der Grundsätze des Schweizerischen Datenschutzgesetzes (DSG). Detaillierte Informationen dazu finden sich in der entsprechenden Datenschutzerklärung der Essenz GmbH.
Die Essenz GmbH sieht zeitgemässe Sicherheitsmassnahmen vor, um Verlust, Missbrauch oder Änderung von Informationen und Personendaten zu verhindern.
Die Essenz GmbH schliesst jedoch die Haftung für Verlust, Missbrauch oder Änderung von Informationen und Personendaten soweit gesetzlich zulässig aus.

10. Haftungsausschluss

Die Essenz GmbH schliesst die Haftung für Waren und Services soweit gesetzlich zulässig aus. Zudem schliesst die Essenz GmbH soweit gesetzlich zulässig die Haftung für, mit dieser Homepage verlinkte Inhalte und Angebote Dritter aus.

11. Anwendbares Recht und Gerichtstand

Der Zugriff auf den essenz-wohnaccessoires.ch Web-shop, Warenbestellungen über den Essenz GmbH Web-shop, diese AGB und sich in diesem Zusammenhang ergebende rechtliche Auseinandersetzungen sowie sämtliche Rechtsbeziehungen zur Essenz GmbH unterstehen schweizerischem Recht.